Cynotilapia afra Cobue 4-6 cm

Haltung: Gruppe ( ab 5 Tieren ) Aquariumgröße: ab 200 L Wassertemperatur: 24 - 27 °C pH - Wert: 7,00 - 8,00 Größe: Männchen können eine Größe von ca .10 cm und Weibchen von ca . 8 cm erreichen. Herkunft: Malawisee Cynotilapia afra ist entlang der gesamten Nordküste, um die Insel Likoma Chizumulu und entlang der Ostküste nörtlich von Ntekete zu finden. Die Art beschreibt Cynotilapia zebroides Cobue um die Küste von Cobue. Man findet ihn am häufigsten im oberen Teil des Felsenbiotop, der normalerweise sedimentfrei ist. Mehrere Populationen gibt es oberhalb von Übergangszonen, wo Weibchenund unreife männchen über Sand und Felsen große Schwärme bilden. Die Revierverteidigten Männchen benötigen jedoch Höhlen zwischen Felsen, weshalb sie an dieses Substrat gebunden sind. Sie leben in Wassertiefen zwischen 10 - 15 Meter. Verhalten: Männchen sehr an den Grund gebunden sind verteidigen sie sehr aggressiv kleine Höhlen die ihnen als Laichplatz dienen. Die Geschlechtsreifen Männchen entfernen sich nicht weit von Ihren Revier da sie sehr territorial sind. Diese Art sollte nur mit durchsetzungsstarken Arten gehalten werden. Nahrung: Im Aquarium sind sie schnell an anderes Futter zu gewöhnen. Pflanzliches Fischfutter mit einen hohen anteil von Spirulina ist zu empfelen.
Geschlecht 
12,95 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)
Stk