Cynotilapia afra Jalo Reef 3-5 cm

Wasserwerte: pH-Wert 7,5-8,5 Verhalten: gut verträglich, revierbildend beim laichen. Futter: nimmt fast alle Trocken,- Frost- und Lebendfutter an. Haltung: ein Männchen mit mehreren Weibchen. In einer Gruppe zwischen 6-10 Tiere (oder mehr) auch mit mehreren Männchen möglich. Abhängig von der Aqaurien Größe und Einrichtung sowie die restlichen Bewohner des Aquariums drauf an. Beckeneinrichtung: Steinaufbauten für Rückzugsmöglichkeiten. Als Bodengrund ist feiner Sand/Kies zu empfehlen. Herkunft: Im zentralen und nördlichen Teil des Malawisee ist der Sechsstreifen-Tilapia beheimatet. Dort lebt der zu den Buntbarschen zählende Cynotilapia afra "Jalo Reef" in sogenannten Geröllzonen, in denen sich Nischen und Höhlen in den Felsen gebildet haben. Cynotilapia afra Jalo Reef können in einem Arten- oder einem Gesellschaftsbecken gehalten werden Sie können im Aquarium auf eine Maximallänge von 13 cm heranwachsen. Sie benötigen deshalb ein Becken mit einem Füllvolumen von mindestens 200 l. Die Kantenlänge sollte dabei mindestens 100 cm betragen. Das Becken selbst sollte gut strukturiert sein und über einen Sand- oder Kiesboden verfügen. Die Anzahl der Tiere sollte die Anzahl der Höhlen nicht überschreiten. Bei der Bepflanzung gibt es keine besondere Einschränkung. Der Cynotilapia afra "Jalo Reef" kann problemlos in einer Gruppe gehalten werden. Auch eine Vergesellschaftung mit Fischen des mittleren oder oberen Beckenbereichs ist möglich. Die Fische sollen allerdings nicht zu klein sein. Sie würden ansonsten von dem Cichliden gefressen werden. Ab einer Größe von 3-4 cm sollte es keine Probleme geben.
Geschlecht 
10,30 €
inkl. 19% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage (Ausland)
Stk